OUT NOW – 12 Gesichter! 12 Geschichten! – der Charitykalender 2018

12 Gesichter 12 Geschichten

Nun bin auch ich ganz offiziell ein Kalendergirl. Wer hätte das gedacht. Die Möglichkeit, Teil eines tollen Charityprojektes zu werden, um damit den Verein Alopecia Areata Deutschland zu unterstützen, wurde nur durch die Tatsache Realität, dass ich eine Glatze trage. Ich entspreche nicht dem gesellschaftlich idealisierten Schönheitsbild und trotzdem befinde ich mich nun in einem […]

Das Lollapalooza Berlin 2017 – Eine gigantische und im Glitzerregen schimmernde Openair Manege

Lollapalooza Berlin 2017

Hereinspaziert, hereinspaziert! Liebe Gäste und verzauberte Musikliebhaber, es erwartet sie ein Spektakel der Extraklasse. Schauen sie sich genau um, lassen sie ihre Blicke schweifen und achten sie auf Details. Es verstecken sich überall Fabelwesen, verglitzerte Pfade, mysteriöse Figuren und kuriose Attraktionen. Werden sie Eins mit der Welt des Lollapalooza. Genießen sie die zahlreichen Künstler und […]

Mein Spiegelbild – Fotoshooting zum Charitykalender „12Gesichter! 12 Geschichten!“

Im Endeffekt ging alles ganz schnell. Ein Wimpernschlag und ein wundervoller Tag neigte sich dem Ende, die Sonne verschwand anmutig hinter dem Kölner Dom und spiegelte sich noch ein letztes Mal im Rhein. Die Luft wurde fühlbar frischer, die Straßenlaternen blitzen auf und mein Freund und ich verschwanden in unserem Campingbulli und kuschelten uns in […]

Einmal Fotoshooting bitte – für die gute Sache!

Heute war mein großer Tag. Köln hat gerufen und ich bin gefolgt. Die Tagesaufgabe: Posen für eine verdammt gute Sache. Das Charityprojekt „12Gesichter, 12 Geschichten“ veröffentlicht im Oktober einen Kalender mit 12 wunderschönen Menschen, die allesamt jeden Tag in den Spiegel schauen und statt Haaren eine schön geformte Glatze vorfinden. Unterstützt wird das Ganze komplett ehrenamtlich […]

In Drag – ein Wirbelsturm aus verglitzerten Bärten und zu viel Liedschatten

Drag

Na das nenne ich doch mal einen gelungenen und für den einen oder anderen einen leicht verwirrenden Auftakt zu meinem ersten Blogartikel. Und weil mir das nicht unverständlich genug ist, mach ich hier und jetzt mein offizielles Coming out. Ich lebe privat meinen Fetisch aus, indem ich als Drag Queen verkleidet regelmäßig über Berlins Partymeile […]